Das Schuljahr 2023/ 2024

Die Höhepunkte dieses Schuljahres waren:


Peter und der Wolf erschallt in der Turnhalle

Die Grundschule Moltzow konnte sich am 22. September über den Besuch der Neuen Philharmonie MV freuen. Im Gepäck hatten die Musikerinnen und Musiker das Musikmärchen Peter und der Wolf von Sergei Prokofjew. Bevor das Stück in der Turnhalle der Grundschule erklingen konnte, sorgten unsere vierten Klassen für die Sitzplätze der Philharmoniker. Dafür durften sie sich die Musikinstrumente vor dem kleinen Konzert einmal etwas genauer ansehen. Nachdem das Publikum Platz genommen hatte, wurden sie von einer Schauspielerin, die durch das Märchen führte, begrüßt und die Musikinstrumente mit ihren Rollen vorgestellt. Alle Kinder, die Vorschulgruppe der Kita, das Kollegium der Grundschule und des Hortes lauschten der Geschichte gespannt. Mit einem großen Applaus verabschiedeten wir uns von der Neuen Philharmonie. Die konnten sich über einen großen Spendenbetrag der Eltern der GS Moltzow und der Kita freuen.

Warten Konzert Konzert

Das Kollegium der Grundschule Moltzow bedankt sich daher noch einmal ganz herzlich bei allen Spendern und bei der Neuen Philharmonie MV, die uns nun schon zum zweiten Mal besuchte.

Ihre Grundschule Moltzow


Unser erster Wandertag

Traditionsgemäß machte sich die gesamte Grundschule Moltzow an ihrem ersten Wandertag auf den Weg, um die Moltzower Umgebung zu erkunden. Unter einem wolkenlosen Himmel wanderten die Kinder mit ihren Lehrerinnen und einigen helfenden Eltern am 8. September zum Gelände des Klax- Natur- und Umweltcamps. Schnell wurden die mitgebrachten Picknickdecken und Frühstücksboxen von den Kindern auf der großen Wiese ausgebreitet. Danach vergnügten sich alle mit den mitgebrachten Spielen und Bällen. Ein weiteres Highlight für die Schülerinnen und Schüler war der kleine Hofladen Peitz, in dem sie ein Eis erwerben konnten. Nachdem alle ihr Eis verspeist hatten, traten wir gemeinsam den Rückweg zur Schule an, wo Frau Reichstein schon mit dem Mittagessen auf die hungrigen Wanderer wartete.

wandern spielen spielen

Wir bedanken uns ganz herzlich bei der Familie Peitz dafür, dass wir die Wiese des Klax nutzen durften, für die Öffnung des Hofladens und die nette Kaufberatung. Ein weiterer Dank gilt den helfenden Müttern, die uns an diesem Tag begleiten konnten.

Ihre Grundschule Moltzow


Eis zum Schulbeginn

Eine eiskalte Überraschung erwartete unsere Schülerinnen und Schüler in der ersten Schulwoche. Das Klax Natur- und Umweltcamp sponsorte ein Eis für alle Kinder der Grundschule Moltzow, welches im Sonnenschein auf unserem Schulhof von allen genossen wurde.

Wir bedanken uns ganz herzlich bei dem Klax Natur- und Umweltcamp für das leckere Eis.
Ihre Grundschule Moltzow

2020 © Grundschule Moltzow